Präzisionsbegasung

Präzision im Zusammenhang mit einer Begasung bedeutet in erster Linie, das Projekt mit Sorgfalt und Sachverstand in Angriff zu nehmen. Gerade aus ökologischer und ökonomischer Sicht gilt hier der Grundsatz "nur so viel als nötig - aber genug um zum Ziel zu gelangen". Dazu bedarf es dem entsprechenden Knowhow, das sich die Firma BINKER Materialschutz GmbH in fast 50 Jahre aufgebaut hat und somit zu einem der leistungsstärksten und innovativsten Unternehmen auf dem Sektor Bautenschutz und Schädlingsbekämpfung geworden ist.

Präzision bedeutet, nichts dem Zufall überlassen.

Kirchenbegasung

Berghüttenbegasung

Präzision bedeutet bei uns auch, sich immer wieder auf neue Situationen und Objekte einzustellen und individuell zu bewerten. Bei der Begasung einer Kirche  (Achtung: Orgel, Kunstgegenstände, Gemälde ...) herrschen andere Vorgaben als zum Beispiel beim Begasen einer Berghütte (Küche, Speiseraum, Bettenlager...). Zudem ist die Art des Schädlings ausschlaggebend wie eine Begasung geplant und durchgeführt wird. Die BINKER Materialschutz GmbH überlässt hier nichts dem Zufall - Präzision eben.